zum Inhalt springen

Veranstaltung

Sprache verschlüsseln - der Geheimsprache auf der Spur
05 Februar
09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Information:

KinderUni-Vorlesung für Schulklassen: Sprache verschlüsseln - der Geheimsprache auf der Spur

Wer? Prof'in Dr. Kirsten Schindler, Institut für deutsche Sprache und Literatur II; Sabrina Schumacher, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Gleichstellungsbeauftragten der Philosophischen Fakultät

Wo? Hörsaal II, Physikalische Institute, Zülpicher Straße 77, 50937 Köln

Alter: 8 - 12 Jahre

Mit Geheimsprachen können wir mit unseren Freunden kommunizieren während andere (Eltern, Lehrer, …) uns nicht verstehen. Das ist eine tolle Sache! Aber wie geht das eigentlich mit den Geheimsprachen? Wer nutzt, zu welchem Zweck und welche Art von Geheimsprachen? Seit wann gibt es wohl Geheimsprachen und was hat die Geheimsprache mit Sprache zu tun?

In der Vorlesung wollen wir Geheimsprachen kennenlernen und vielleicht auch selbst versuchen, uns mit einer Geheimsprache zu verständigen. Vielleicht merken wir dann auch: Wenn wir Geheimsprachen entwickeln, dann können wir auch ganz viel über Sprache lernen und herausfinden, wie Sprachen funktionieren. Wir sind dann also vielleicht nicht nur der Geheimsprache, sondern auch unserer Sprache auf der Spur.