zum Inhalt springen

Veranstaltung

Schulvorlesung: Früher war alles schlechter!
26 Februar
09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Information:

  KinderUni-Vorlesung für Schulklassen

Wann?

Di, 26.02.2019, 9:30 - 10:30 Uhr

Was?

Schulvorlesung: „Früher war alles schlechter!“

Dozent*in:

Dr. Steffen J. Roth, Institut für Wirtschaftspolitik an der Universität zu Köln

Wo?

HörsaaI II, Physikalische Institute, Zülpicher Straße 77, 50937 Köln

Für wen?

8-12 Jahre

Beschreibung:

Häufig scheint es so, als gelinge es der Menschheit trotz aller Entdeckungen überhaupt nicht, die Welt zu verbessern. Es gibt so viele Menschen, die Hunger leiden, bei Krankheiten keine ausreichende medizinische Versorgung bekommen, nicht zur Schule gehen können, in Kriegen sterben usw. Ständig hören und sehen wir Nachrichten von Menschen, deren Leben durch Erdbeben, Überschwemmungen, Wirbelstürme, Verbrechen, Unfälle und vieles mehr bedroht wird. Hört man älteren Erwachsenen zu, scheint es sogar so, als sei früher alles besser gewesen.

Aber stimmt das wirklich? Wenn man sich nicht auf Gefühle und persönliche Erinnerungen der Älteren verlässt, sondern als Wissenschaftler genauer hinsieht, stellt man Verblüffendes fest. In vielen Fällen war es früher nicht besser, sondern viel schlechter! Wir wollen uns ein paar ganz wundervolle Entwicklungen ansehen. Weil es einfach Mut macht, für eine bessere Welt zu kämpfen, wenn man auch Erfolge sieht.

Wichtiger Hinweis!: Wir machen darauf aufmerksam, dass voraussichtlich ein Filmteam der Universität zu Köln während der Vorlesungen Aufnahmen machen wird, die im im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit (inkl. Soziale Medien) der Universität bzw. Universitätsklinik sowie zur Berichterstattung gegenüber Geldgebern verwendet werden.