zum Inhalt springen

Veranstaltung

Schulvorlesung: Wasserstoff, das geheimnisvolle Gas
25 Februar
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Information:

  KinderUni-Vorlesung für Schulklassen

Achtung! Die Schulvorlesungen, die am 27.02. stattfinden sollten, wurden auf den 25.02.2019 verlegt!

Wann?

Mo, 25.02.2019, 11:00-12:00 Uhr

Was?

Schulvorlesung: „Wasserstoff, das geheimnisvolle Gas“

Dozent*in:

Prof. Dr. Mathias Wickleder, Institut für Anorganische Chemie

Wo?

Kurt-Alder-Hörsaal, Chemische Institute, Greinstr. 6, 50939 Köln

Für wen?

8-12 Jahre

Beschreibung:

Die ganze Welt redet über Energie! Erneuerbare Energien und Energiewende sind Begriffe, die wir fast täglich in den Nachrichten hören. Und tatsächlich, ohne eine ausreichende Menge an Energie wäre unser heutiges Leben nicht vorstellbar.

Wir möchten es zuhause warm und hell haben, wir möchten genug zu essen und zu trinken haben und wir möchten im Sommer in den Urlaub fahren. Kurz, wir möchten, dass es uns weiterhin so geht wie jetzt! Leider gibt es die Stoffe aus denen wir heute unsere Energie erzeugen, z.B. Erdöl und Kohle, nur in begrenztem Maße. Daher wollen wir verstärkt den Wind und die Sonne zur Energiegewinnung nutzen.

Aber wie können wir die erzeugte Energie speichern, damit wir sie auch verwenden können, wenn die Sonne nicht scheint und der Wind nicht weht? Hierbei kann uns der Wasserstoff helfen, ein geheimnisvolles Gas, mit dem man Raketen und Autos antreiben kann. Wie funktioniert das? Wo kommt der Wasserstoff überhaupt her? Und wieso hilft er beim Energiespeichern? Diese Fragen sollen anhand vieler Experimente in der Vorlesung beantwortet werden.

Wichtiger Hinweis!: Wir machen darauf aufmerksam, dass voraussichtlich ein Filmteam der Universität zu Köln während der Vorlesungen Aufnahmen machen wird, die im im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit (inkl. Soziale Medien) der Universität bzw. Universitätsklinik sowie zur Berichterstattung gegenüber Geldgebern verwendet werden.